Strategie nach J. Welles Wilder, Jr.

Der Weg der Parabel

Ein Klassiker

J. Welles Wilder, Jr. ist wohl am Besten bekannt dafür, einige der wichtigsten Indikatoren für die technische Analyse entwickelt zu haben. Zu seinem Repertoire gehören der Relative Strength Index (RSI), die Average True Range (ATR), der Parabolic Stop And Reverse (SAR) und der Average Directional Index (ADX). Das Potential dieser Indikatoren hat er damit bewiesen, dass er für viele von ihnen auch Systeme entwickelt hat, die alle profitabel gehandelt werden können. Wichtig, um dies zu erreichen, ist es allerdings, den richtigen Markt zu wählen. Und hier zeigen die Indikatoren ihre wahre Stärke, denn zusammen bilden Sie ein schlagkräftiges Team. J. Welles Wilder, Jr. hat diese Herausforderung erkannt und die Indikatoren aufeinander abgestimmt. Einige wählen den Zeitpunkt zum Handeln, andere sagen Ihnen welche Aktien die größten Chancen und geringsten Risiken haben.

Aus dieser üppigen Auswahl an Bausteinen, die J. Welles Wilder, Jr. uns zur Verfügung stellt, haben wir für Sie eine Strategie zusammengestellt, die darauf abzielt, dem Motto "zur richtigen Zeit, am richtigen Ort" das größtmögliche Potential zu entlocken. Profitieren auch Sie vom Wissen und der Erfahrung eines der einflussreichsten Trader aller Zeiten!

Technisches Bild

Sobald der SAR wendet besteht das Potential eines Trendwechsels. Ob ein Trend besteht oder nicht wird durch den Average Directional Movement Indikator angezeigt. Die Position des positiven Directional Index (+DI) relativ zum negativen Directional Index (-DI), welche die Tendenz beschreibt, dient als weiterer Filter.

Übersicht

  • Typ:Stop and Reverse, Trendfolger
  • Gewinnpotential über Risiko:81%
  • Ø Gewinnpotential pro Jahr:192%
  • Ø Gewinnpotential pro Trade:9,93%
  • Max. Potential pro Trade:102%
  • Ø Tage bis max. Potential:19
  • Ø Risiko pro Trade:5,48%
  • Max. Risiko pro Trade:58,9%
  • Ø Drawdown bis max. Potential:2,89%
  • Max. Drawdown bis max. Potential:30,5%
  • Ø Tage bis max. Drawdown:3,2